Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwaltung

Ein gutes Arbeitsklima und hochwertige pädagogische Konzepte haben in unserer Kindertageseinrichtung einen hohen Stellenwert. Sämtliche Ausbildungsinhalte aus der theoretischen Ausbildung der Fachschule werden in die Praxis übertragen. Darüber hinaus sind alle Aufgaben, die in einer Kindertagesstätte anfallen, Inhalt des Anerkennungsjahres.

Als Auszubildende/r wirst du von erfahrenen ErzieherInnen angeleitet und übernimmst im Laufe des Jahres immer mehr Eigenverantwortung. In enger Absprache führst du zunehmend mehr Aufgaben selbständig durch.

Ebenso wirst du auch erste Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit  dem Team sammeln. Dadurch kannst du dein erlerntes Wissen in der Praxis umsetzen.

Einen tollen Einblick in die städtischen Kitas bekommt ihr beim Flug über und durch unsere Einrichtungen: Konstanzer Kitas

Wir erwarten:

  • Bestandene staatliche Prüfung zum Abschluss der zweijährigen schulischen Ausbildung an einer Fachschule für Sozialpädagogik
  • Reflexionsfähigkeit der eigenen Person
  • Freude, sich auf ein verantwortungsvolles Arbeitsfeld mit Kindern und deren Eltern einzulassen
  • Teamfähigkeit
  • Motivation, sich intensiv in unsere Konzepte einzuarbeiten
  • Kompetenz, sich selbstständig weiterzubilden

Bewerbung & Weitere Infos:

Bewerben Sie sich bis zum 02.06.2024 unter Angabe der
Kennzahl 911-2023.

Die Stadt Konstanz fördert die berufliche Chancengleichheit von Männern und Frauen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.



Weitere Infos zum Arbeitgeber Stadt Konstanz finden Sie unter konstanz.de/karriere.